Instagram

Anfänglich als Kunstprojekt gedacht, enstanden im Jahr 2014 erste Prototypen des Turm N°1 und N°2. Die Ursprungsidee, dass zwei Menschen, welche an verschiedenen Orten leben, über ihre Turmleuchten miteinander verbunden sind und sich bewusst, oder beiläufig Lichtzeichen schicken, bedurfte es technisch zu entwickeln und umzusetzen. Bis heute sind daraus vier verschiedene Turmtypen entstanden, welche als Leselampe oder als dekoratives Leuchtobjekt einen Raum bereichern.
Im Gegensatz zu Smartphone-Applikationen, welche ständig und präzise den eigenen Standort und die Befindlichkeit übermitteln können, geben die Turmleuchten lediglich einen HInweis darauf, dass eine geliebte Person zu Hause ist und ihre Leuchte angeschaltet hat. Ein schönes, subtiles Zeichen - umgesetzt mit neuster Technologie.
 


vonturm
eva wüst & fabian bircher 
rigiplatz 5
8006 zürich

0041 (0) 44 501 00 78
0041 (0) 76 307 32 23
mail@vonturm.ch